' Teacher In Wonderland: 2014

Monday, September 22, 2014

Colours - Zuordnungskarten


Hier noch eine Kleinigkeit zum Thema "Colours". Eignet sich gut als Zuordnungsspiel im Englischunterricht. Ich bin mir sicher, dass du schon irgendwie eine Verwendung dafür finden wirst.




Saturday, September 20, 2014

Frage- und Ereigniskärtchen für das "Colours-game board"


So, nun habe ich endlich die Frage und Ereigniskärtchen zu meinem Spielfeld "colours" erstellt. Hier noch einmal der Link zum Spielfeld...


Die Karten werden vor dem Laminieren jeweils in der Mitte geknickt, damit man eine Vorder- und Rückseite hat.
Landet ein Schüler auf einem grünen Farbtopf, zieht dieser ein Fragekärtchen. Ein anderer Schüler liest ihm die Frage vor und er muss die Frage in einem ganzen Satz beantworten. z.B. Es wird vorgelesen: "What colour is the ladybug?" Antwort des Schülers: "The ladybug is red and black".
Auf der Farbtube wird jeweils eine Ereigniskarte vom Stapel gezogen. Viel Spaß beim Spielen!

Nicht wundern, wenn meine Seite bald etwas anders aussieht. Irgendwie habe ich die falsche Schablone gewählt, denn ich kann leider oben keine weiteren Fähnchen hinzufügen. Dabei wollte ich doch noch den Punkt "Kunst und Basteln" oben aufführen. Leider passt dieser dort nicht mehr hin. Echt ärgerlich. Also muss ich wohl bald an meinem Bloglayout rumbasteln :(

Nachtrag: Uuups, jetzt hatte ich doch glatt die credits vergessen. Hab wohl zu lange nichts mehr hochgeladen :P  Die reiche ich hier nun nach. Die Cliparts sind von Krista Wallen und die Schrift ist von Courtney Keimer. Beim nächsten mal sind die Credits wie üblich im Download mit dabei.

LG von Berit






To my dear irish friend: 
♥ Thank you so much for all your help. I really appreciate it ♥



Tuesday, September 16, 2014

Katzen - Thema "Überlappung" im Kunstunterricht




Lang, laaaaaaaaang ist es her, seit ich das letzte Mal gepostet habe. In der nächsten Zeit wird es wieder etwas mehr von mir geben. Habe mir auch wieder neue cliparts gekauft, damit ich neue Materialien herstellen kann (Danke nochmals an Ariane für die Spende :D).

Heute gibt es erst einmal eine Idee für euren Kunstunterricht. Die Unterrichtseinheit habe ich in meiner 4-6 Klasse durchgeführt, aber man kann sie sicherlich auch schon in einer früheren Klassenstufe ausprobieren. Einige Ergebnisse sind oben aufgeführt...

Zum Thema "Überlappung" bin ich im Internet auf das Gemälde von Shelagh Duffet gestoßen, dass uns als Inspiration und Vorlage gedient hat. Links das Originalbild, welches in ihrem Etsyshop "Alice in Paris" gepostet wurde.


Die Schüler fangen an ihre Katzen mit Bleistift aufzuzeichnen. Die Vorgabe von mir war, dass mindestens 3 Katzen auf dem Bild sein müssen, die sich überlappen. Danach entscheiden sich die Schüler für eine Wasserfarbe, mit der sie den Hintergrund ausmalen (viel Farbe, wenig Wasser, damit die Farben schön knallig werden). Während die Wasserfarbe trocknet werden bereits die Muster mit schwarzen Filzstiften oder auch Markern in die Katzen hineingemalt. Meine Vorgabe war, dass jede Katze ein anderes Muster haben sollte. Ganz zum Schluss werden die schwarze Umrandung und die Schnurrhaare gemalt.

Tipp: Wirklich am tollsten sehen die Wasserfarben in pink, gelb und hellgrün aus. Falls ich diese Kunsteinheit später in einer anderen Lerngruppe machen werde, würde ich nur diese 3 Farben als Hintergrund benutzen.

LG von Berit


Saturday, August 16, 2014

Monsterhafte Lesezeichen


Dieses Jahr haben wir eine feste Lesezeit in den Stundenplan eingebaut. Ab Montag wird jeder Schulltag mit einer 20minütigen Lesezeit beginnen. Am Donnerstag haben sich alle Schüler dafür schon in der örtlichen Bücherei mit Büchern eingedeckt. Gestern haben wir diese witzigen Lesezeichen gebastelt (zuerst auf Pinterest gesehen). Von Klasse 1 bis Klasse 6 waren alle Schüler begeistert dabei. (sogar die Lehrer haben sich ein bzw. zwei Lesezeichen gebastelt). Es blieb nicht bei einem Lesezeichenmonster, sondern die meisten Schüler haben gleich drei oder vier davon gebastelt um noch diversen Familienmitglieder eines schenken zu können :D 
Die Lesezeichen auf dem oberen Bild stammen alle von einer Schülerin aus meiner sechsten Klasse.

Anleitung und Schablone befinden sich im Download. Viel Spaß beim monsterhaften Basteln.


Friday, August 15, 2014

♥ Ein großes Dankeschön an Ariane ♥

 ♥ Einen ganz lieben Gruß schicke ich hiermit in die Schweiz ♥
Liebe Ariane, ich habe mich über deine Spende sehr gefreut. Sie ist meine erste und damit natürlich etwas ganz besonderes für mich. Von deiner Spende werde ich mir bald ein neues Clipart-Set kaufen. Freue mich schon, damit wieder neue Unterrichtsmaterialien zu gestalten. DANKE, DANKE, DANKE!

Alles Liebe von Berit



PS: Die Schule hat bei mir bereits am Dienstag angefangen. Da in der ersten Woche immer viel organisatorisches anliegt, habe ich es leider nicht geschafft neue Materialien zu erstellen. Bald kommt aber wieder etwas :D

Friday, August 8, 2014

Stumme Rückmeldeimpulse für die Arbeitsphase




Auf Tumblr bin ich bei "My Life as a Wife" auf diesen Post gestoßen und fand die Grundidee so gut, dass ich daraus meine eigene Version gemacht habe.
Während der Stillarbeitsphase bekommt jeder Schüler eines davon und legt jeweils die Rückmeldeseite nach oben, die gerade im Moment auf ihn zutrifft. So habe ich schnell einen Überblick darüber, wer mit der Aufgabe klar kommt und wer Hilfe benötigt. Bevor das Material benutzt wird, muss mit den Schülern besprochen werden, was die einzelnen Farben /Seiten bedeuten:

Blau: Ich habe die Aufgabe beendet und brauche weiteres Material.
Grün: Ich verstehe die Aufgabe und komme auch alleine klar die Aufgabe zu bearbeiten.
Gelb: Ich habe die Aufgabe eigentlich verstanden, bin aber jetzt an einen Punkt angelangt, wo ich eine Frage von mir beantwortet haben muss, um weiterarbeiten zu können. (Einige kleine Unklarheiten werden ausgeräumt)
Rot: Ich verstehe die Aufgabe nicht. Ich komme alleine überhaupt nicht weiter und brauche dringend Hilfe!



Wednesday, August 6, 2014

Colours - Fehlerbehebung!


Bei meinem Material hatte sich ein kleiner Fehler eingeschlichen. Vielen Dank an Rebecca, die mich darauf aufmerksam gemacht hat. Der Fehler ist jetzt behoben und man kann sich die berichtigte Version nun wieder im Originalpost runterladen.

Sunday, August 3, 2014

Wimpelkette für die Englischecke



Für meine Englischecke habe ich jetzt eine Wimpelkette gestaltet. Ich werde sie so aufhängen, wie auf meiner Präsentation ganz oben. Ich habe aber noch weitere britische Figuren dazu getan, damit jeder seine Wimpelkette individuell gestalten kann. Falls jemand die deutsche Schreibung des Wortes bevorzugt habe ich auch noch einen Wimpel mit dem Buchstaben "C" hinzugefügt. Ein Wimpel hat ungefähr die Größe eines DinA5-Papieres. Die Überschrift wird also schön sichtbar sein :D
Wenn die Wimpelkette in meiner Klasse hängt werde ichnoch ein Foto nachliefern.

Ich benutze Adfly...Bitte einfach 5 Sekunden warten und danach oben rechts auf "Skip Ad" drücken. 
Du wirst dann zu meinem Downloadlink weitergeleitet. Danke ♥

Sorry for using Adfly...Just wait 5 seconds and then push "Skip Ad" on the right side at the top of your page. Thanks ♥


Saturday, August 2, 2014

"Ein wirklich "cooler" Willkommensgruß"


In nicht mal mehr zwei Wochen fängt bei mir die Schule wieder an. Jedes Jahr bekommen die Schüler von mir einen kleinen Willkommensgruß mit einem kleinen Geschenk dazu. Dieses Jahr habe ich mich von den amerikanischen Blogs inspirieren lassen. Dort ist in den Grüßen oftmals ein kleines Wortspiel versteckt, dass dann immer perfekt zum Geschenk passt. Bei diesem Gruß musste es natürlich ein leckeres Eis sein, welches natürlich auch noch super in die heiße Jahreszeit passt. Es sieht dann ungefähr so aus...


Ich benutze Adfly...Bitte einfach 5 Sekunden warten und danach oben rechts auf "Skip Ad" drücken. 
Du wirst dann zu meinem Downloadlink weitergeleitet. Danke ♥

Sorry for using Adfly...Just wait 5 seconds and then push "Skip Ad" on the right side at the top of your page. Thanks ♥


Friday, August 1, 2014

"Meine Lesezeit"


Ich möchte diese Tabelle in diesem Schuljahr mal mit meiner Deutschgruppe ausprobieren, da die Vergangenheit gezeigt hat, dass Zuhause kaum noch (bzw. überhaupt nicht mehr) mit den Kindern gelesen wird. In der Schulzeit hat man leider auch nicht immer die Zeit, alle Schüler gleichermaßen zu fördern, wie man es sich gerne wünschen würde. Daher möchte ich mit diesem Bogen versuchen, die Eltern mehr einzubinden, damit sie ihre Kinder beim täglichen Lesen unterstützen.
Jedes Kind bekommt einen "Meine Lesezeit"-Arbeitsbogen. Die Vorgabe von mir ist, dass sie einem Erwachsenen (Eltern, Tante, Onkel, Oma...) am Tag 5 Minuten etwas vorlesen. Die Tabelle soll jeden Tag (Mo-Fr.) vom Schüler bzw. Erwachsenen ausgefüllt werden. Der Erwachsene, dem vorgelesen wurde, muss unterschreiben. Die letzte dünne Spalte ist übrigens für meinen Kürzel, da ich jeden Tag nachgucken möchte, ob das Kind die Lesezeit wahrgenommen hat.
Ob "Meine Lesezeit" etwas bringt weiß ich nicht. Das muss dann die Praxis zeigen, aber einen Versuch ist es zumindest wert. Es hängt natürlich alles davon ab, ob die Eltern  bereit sind selbst aktiv zu werden....

Ich benutze Adfly...Bitte einfach 5 Sekunden warten und danach oben rechts auf "Skip Ad" drücken. 
Du wirst dann zu meinem Downloadlink weitergeleitet. Danke ♥

Sorry for using Adfly...Just wait 5 seconds and then push "Skip Ad" on the right side at the top of your page. Thanks ♥

Wednesday, July 30, 2014

"Brüche - erste Darstellungen"


Da ich seit dem letzten Schuljahr auch in den Klassenstufen 5 und 6 den Mathematikunterricht übernommen habe, wird es hier auch hin und wieder Angebote für "Mathematik / Mittelstufe" geben. 
Hier nun Material zu der Darstellung von Brüchen. (Brüche in zwei Farben (da die Klasse in zwei Teams aufgeteilt wird) und Tortenstücke (mehrfach bitte ausdrucken) Dieses Material/ Spiel habe ich bereits kurz nach der Einführung von Brüchen eingesetzt. Eine Beschreibung ist im Download vorhanden. Ich hoffe, dass man daraus schlau wird, denn meine Skizze ist mehr als kläglich geworden :P Aber ansonsten könnt ihr auf meiner Facebookseite oder hier einfach kurz nachfragen...

Ich benutze Adfly...Bitte einfach 5 Sekunden warten und danach oben rechts auf "Skip Ad" drücken. 
Du wirst dann zu meinem Downloadlink weitergeleitet. Danke ♥

Sorry for using Adfly...Just wait 5 seconds and then push "Skip Ad" on the right side at the top of your page. Thanks ♥

Sunday, July 27, 2014

"Zerlegungen der 10 - ein Uno-Spiel"


Heute kommt zwar kein eigens von mir hergestelltes Material, sondern ein toller Übungstipp zu den sogenannten Geschwisterzahlen (siehe Post von mir). Die Originalspielidee habe ich von "Guided Math". Dort wird mit einem normalen Kartenspiel gespielt, aber ich fand Uno-Karten für Kinder etwas ansprechender.

Spielidee: Die Uno-Karten (alle Zahlen von 1  bis 9) werden in 4 Reihen á 5 Karten ausgelegt. Jetzt werden von einem Spieler zwei Karten umgedreht. Wenn die Summe der beiden Karten 10 ergibt, werden die beiden Karten aus dem Spiel genommen und zwei neue aus dem Stapel nehmen die leeren Plätze ein. Es wird so lange gespielt, bis es keine weiteren Möglichkeiten gibt. 


Natürlich kann man auf diese Weise auch andere Zahlzerlegungen bis 10 üben. Man muss als Lehrer nur vorher festlegen, welche Zahlzerlegung geübt werden soll und das Kartenspiel dementsprechend vorbereiten (überflüssige Karten rausnehmen).

Saturday, July 26, 2014

"(Trommelwirbel) TADAAAHH - das erste Fan-Freebie für meine Facebook-Follower ist da!"


Gestern auf Facebook angekündigt...heute schon da: Mein erstes "Fan-Freebie"; exklusiv für meine Follower. Ich wollte etwas machen, was man in allen Fächern anwenden kann und hab mich aus diesem Grunde für ein Spielfeld entschieden. Nicht um arrogant zu klingen, aber...ICH LIEBE ES!!! Wenn dir das supersüße Zwergenspielfeld auch so gefällt wie mir, dann kannst du es jetzt auf meiner Facebookseite runterladen.



Achtung: Dieses Material gibt es nur auf Facebook. Es wird nicht in meinen Blog hochgeladen werden. Das Material ist nur so lange zugänglich, bis das nächste Fan-Freebie  kommt. Also, hol es dir lieber... JETZT! 


Friday, July 25, 2014

"Lesetagebuch - Kriterien bzw. Rückmeldebogen"


Falls man die Lesetagebücher (siehe letzter Post von mir) bewerten möchte, kann man diesen Bogen benutzen. Er kann aber auch einfach als Rückmeldung an den Schüler dienen (ohne Note). Der Kriterienbogen wird gleich zu beginn der Lesetagebucheinheit gemeinsam mit den Schülern besprochen und anschließend auf die letzte Seite des Tagebuches geklebt. So wissen die Schüler von Anfang an, worauf sie beim Anfertigen des Lesetagebuches achten müssen.
Das freie Feld ist übrigens  für weitere Ergänzungen des Lehrers gedacht.

Ich benutze Adfly...Bitte einfach 5 Sekunden warten und danach oben rechts auf "Skip Ad" drücken. 
Du wirst dann zu meinem Downloadlink weitergeleitet. Danke ♥

Sorry for using Adfly...Just wait 5 seconds and then push "Skip Ad" on the right side at the top of your page. Thanks ♥

Thursday, July 24, 2014

"Lesetagebuch - mal anders!


Oft gibt es als Lesetagebücher vorgefertigte Arbeitsbögen mit Aufträgen zum Buch. Hier mal eine andere Vatiante, die ich vor einigen Jahren an meiner Ausbildungsschule von meiner Kollegin Susanne kennen gelernt habe. Seitdem setze ich diese Form immer wieder im Unterricht ein. Sie eignet sich gerade dann, wenn mit unterschiedlichen Büchern gearbeitet wird. Vor allem hat mich an dieser Art des Lesetagebuches begeistert, dass jeder einzelne Schüler auf seinem eigenen Leistungsniveau arbeiten kann.
Hier nun eine kleine Anleitung: Die Schüler bekommen ein leeres A5 Heft, mit weißen Seiten und einer farbigen Vorderseite. Die Vorderseite gestalten sie nun passend zu ihrem Buch (Titel, Autor und Bild). Mein Downloadmaterial sollte während der Arbeitszeit am Tagebuch gut sichtbar in der Klasse aufgehängt werden. Es dient als Orientierung, mit welchen Inhalten sie ihr Lestagebuch ausfüllen könnten. Es muss nicht alles abgearbeitet werden, sondern die Schüler treffen selbst eine Auswahl  und bekommen durch diese Anregung vielleicht auch noch ganz eigene Ideen, die sie natürlich dann auch mit einbringen können. 
Für einige Schüler ist diese Methode vielleicht zu frei und um zu verhindern, dass ein Schüler nur die "lustigen" Aufgaben auswählt oder nur malt, kann man als Lehrer aus der Liste einige Aufgaben ja auch als sogenannte "Pflichtaufgaben" festlegen (Vielleicht mit einer Wäscheklammer, auf der "Pflicht" steht). 
Ich hoffe, ihr habt durch meine Beschreibung einen kleinen Einblick bekommen, wie ich das Material nutze und vielleicht wollt ihr es ja auch mal in eurer Klasse ausprobieren. Vielleicht arbeiten auch einige von euch schon so an Lesetagebüchern :D

Ich benutze Adfly...Bitte einfach 5 Sekunden warten und danach oben rechts auf "Skip Ad" drücken. 
Du wirst dann zu meinem Downloadlink weitergeleitet. Danke ♥

Sorry for using Adfly...Just wait 5 seconds and then push "Skip Ad" on the right side at the top of your page. Thanks ♥



Wednesday, July 23, 2014

"Geschwisterzahlen - zusammen immer 10"


Ich arbeite im Matheunterricht der Unterstufe mit den Primo-Büchern vom Schroedel Verlag. Dort werden die Zahlen, die addiert 10 ergeben, als sogenannte "Geschwisterzahlen" bezeichnet. Diese Geschwisterzahlen habe ich jetzt als Bildkärtchen dargestellt. Man kann sie sehr gut für die Einführungsstunde benutzen, als Memory verwenden oder als Visualisierung in die Matheecke hängen.
Falls du nicht mit dem gleichen Lehrwerk arbeitest, findest du bestimmt eine tolle andere Einsatzmöglichkeit für diese süßen Ziffern- und Zahlenkarten.

Ich benutze Adfly...Bitte einfach 5 Sekunden warten und danach oben rechts auf "Skip Ad" drücken. 
Du wirst dann zu meinem Downloadlink weitergeleitet. Danke ♥


Sorry for using Adfly...Just wait 5 seconds and then push "Skip Ad" on the right side at the top of your page. Thanks ♥


Monday, July 21, 2014

" So langsam geht´s aufwärts - DANKE!"


"Teacher in Wonderland" gibt es nun seit etwas über 2 Wochen und so langsam geht es aufwärts. Mein Dank gilt an erster Stelle Daniela von Ideenreise, die mich als erstes in ihre Linkliste mit aufgenommen hatte, den Mompitzen und der Seite www.grundschulblogs.de, die mir auch jetzt jeden Tag viele neue Besucher bringt. DANKE!

Inzwischen geht es auch mit meiner Facebookseite voran. Ganze 50 "likes" habe ich inzwischen. Gestern waren es noch 9. Also lieben Dank hier auch an meine 50 Facebookfans. 
Für alle meine Facebookfans werde ich mir bald etwas besonderes einfallen lassen. Ich habe auf einigen Facebookseiten gesehen, dass es so etwas wie "Fan-Freebies" (Materialien, die nur die Facebookfans runterladen können) gibt. Das wird es bald auch bei mir geben! 

Heute werde ich mal kein neues Material hochladen, sondern das heiße Wetter genießen. 
Alles Liebe von eurer Berit

Sunday, July 20, 2014

"Zaubertränke-Spielfeld: ungerade/gerade Zahlen"


Passend zu meinem gestrigen Post habe ich nun ein kleines Spielfeld entwickelt, mit dem die Schüler die Thematik noch einmal üben und festigen können. Meine Anwendungsmöglichkeit ist diesmal wieder im Download enhalten.
Das Spielfeld kann man aber auch für jegliche andere Übungen benutzen. Man muss nur kreativ werden. Aber als Lehrer ist man das ja sowieso :D

Es freut mich übrigens sehr, dass ich schon einige positive Rückmeldungen zu meinem Material/Blog bekommen habe. Das motiviert mich doch sehr :D LG von Berit

Ich benutze Adfly...Bitte einfach 5 Sekunden warten und danach oben rechts auf "Skip Ad" drücken. 
Du wirst dann zu meinem Downloadlink weitergeleitet. Danke ♥

Sorry for using Adfly...Just wait 5 seconds and then push "Skip Ad" on the right side at the top of your page. Thanks ♥




Saturday, July 19, 2014

"Zaubertränke - ungerade und gerade Zahlen"




Es ist zwar noch kein Halloween, aber ich konnte einfach nicht anders :P Ich wollte diese Matheübung zu ungeraden und geraden Zahlen ja auch zuerst wieder mit den Mathemonstern gestalten, aber irgendwie kam es dann anders. Die Idee hierzu kam mir, als ich einen Post auf Pinterest sah. Der Link ist übrigens  in meinem Download mit angegeben. Eine Erklärung, wie ich dieses Material verwenden werde, ist auch im Download enthalten. Ich hoffe, dass ihr mit diesem Material auch im Hochsommer in Halloweenstimmung kommen werdet :D

Ich benutze Adfly...Bitte einfach 5 Sekunden warten und danach oben rechts auf "Skip Ad" drücken. 
Du wirst dann zu meinem Downloadlink weitergeleitet. Danke ♥

Sorry for using Adfly...Just wait 5 seconds and then push "Skip Ad" on the right side at the top of your page. Thanks ♥

Thursday, July 17, 2014

"Colours - game board"



Seit ich auf Danielas Seite so supertolle Spielfelder gesehen hab, hatte ich einfach solche Lust, mich auch mal daran zu versuchen. Passend zu meiner englischen Überschrift, habe ich erst mal eins zum Thema "Colours" gestaltet. Es ist nicht beschriftet, daher kann man es auch gut für den DAZ-Unterricht verwenden. Frage und Ereigniskärtchen habe ich zwar noch nicht, aber die Folgen wahrscheinlich spätestens dann, wenn ich das Spiel in meinem Unterricht ausprobiere. Aber man kann ja auch selbst kreativ werden und sich Fragen oder ganz eigene Regeln zu dem Spielfeld selber überlegen.

Wie ihr seht habe ich in der letzten Zeit an meinen Präsentationen herumgebastelt. Ich find Fotos toll, aber sie sind bei mir immer so dunkel geworden (grrrrr) und haben so die Materialien nicht optimal widergespiegelt. Naja, mal sehen, wie meine nächsten Präsentationen aussehen werden....

Ich benutze Adfly...Bitte einfach 5 Sekunden warten und danach oben rechts auf "Skip Ad" drücken. 
Du wirst dann zu meinem Downloadlink weitergeleitet. Danke ♥

Sorry for using Adfly...Just wait 5 seconds and then push "Skip Ad" on the right side at the top of your page. Thanks ♥


Wednesday, July 16, 2014

"Mathemonsterchen-Mengen im 10er-und 20er-Feld"




Für dieses Material gibt es viele Anwendungsmöglichkeiten. Es ist wieder mit den süßen Mathemonsterchen gestaltet. Auch Blankoversionen sind enthalten, so kann man auch die Mengen wie meist üblich mit den blau-roten Wendeplättchen darstellen. Vergrößert man die Blankovorlage auf DIN A3 so passt sie perfekt für diese Wendeplättchen vom Betzold Verlag. Die sind übrigens super!!!

Ich benutze Adfly...Bitte einfach 5 Sekunden warten und danach oben rechts auf "Skip Ad" drücken. 
Du wirst dann zu meinem Downloadlink weitergeleitet. Danke ♥

Sorry for using Adfly...Just wait 5 seconds and then push "Skip Ad" on the right side at the top of your page. Thanks ♥

Tuesday, July 15, 2014

"Märchenhafter Irrsinn"



Wahrlich märchenhafter Irrsinn kann mit diesen märchenhaften Satzgliedern gebildet werden. Wir haben es damals im Sitzkreis benutzt, um Quatschsätze zu würfeln. Mit einem passenden Arbeitsbogen könnte man es jedoch auch als eine Station in die Stationsarbeit mit einbauen. Oder man zieht einfach lustige Sätze aus drei Säcken heraus! Ich bin mir sicher, dir fällt noch viel mehr ein, wie man diese Wörterstreifen benutzen könnte. Bei den Schülern kam es auf jeden Fall gut an. Es wurde viel gelacht - vor allem als die Wörter "küsst", "frisst", "erschlägt" und "liebt" in ihren Sätzen vorkamen.  


Ich benutze Adfly...Bitte einfach 5 Sekunden warten und danach oben rechts auf "Skip Ad" drücken. 
Du wirst dann zu meinem Downloadlink weitergeleitet. Danke ♥

Sorry for using Adfly...Just wait 5 seconds and then push "Skip Ad" on the right side at the top of your page. Thanks ♥

Monday, July 14, 2014

"Mathemonsterchen - große Mengenplättchen"


Hier nun mein versprochener Upload. Diese monsterhaften Mengenplättchen kann man vielseitig einsetzen. Sie sind ein tolles Anschauungsmaterial - entweder für den gemeinsamen Sitzkreis oder für die Magnettafel (man muss nur noch die Plättchen gegebenenfalls mit Magnetband versehen).Es können Plusaufgaben, Minusaufgaben, Ergänzungsaufgaben, Größer als..., Kleiner als..., und Multiplikationsaufgaben dargestellt werden. Bei den Plättchen sind beide möglichen Multiplikationszeichen (das x-Symbol und das Punkt-Symbol) mit dabei. Viel Spaß beim Legen und Rechnen :D

Ich benutze Adfly...Bitte einfach 5 Sekunden warten und danach oben rechts auf "Skip Ad" drücken. 
Du wirst dann zu meinem Downloadlink weitergeleitet. Danke ♥

Sorry for using Adfly...Just wait 5 seconds and then push "Skip Ad" on the right side at the top of your page. Thanks ♥