' Teacher In Wonderland: "Zerlegungen der 10 - ein Uno-Spiel"

Sunday, July 27, 2014

"Zerlegungen der 10 - ein Uno-Spiel"


Heute kommt zwar kein eigens von mir hergestelltes Material, sondern ein toller Übungstipp zu den sogenannten Geschwisterzahlen (siehe Post von mir). Die Originalspielidee habe ich von "Guided Math". Dort wird mit einem normalen Kartenspiel gespielt, aber ich fand Uno-Karten für Kinder etwas ansprechender.

Spielidee: Die Uno-Karten (alle Zahlen von 1  bis 9) werden in 4 Reihen á 5 Karten ausgelegt. Jetzt werden von einem Spieler zwei Karten umgedreht. Wenn die Summe der beiden Karten 10 ergibt, werden die beiden Karten aus dem Spiel genommen und zwei neue aus dem Stapel nehmen die leeren Plätze ein. Es wird so lange gespielt, bis es keine weiteren Möglichkeiten gibt. 


Natürlich kann man auf diese Weise auch andere Zahlzerlegungen bis 10 üben. Man muss als Lehrer nur vorher festlegen, welche Zahlzerlegung geübt werden soll und das Kartenspiel dementsprechend vorbereiten (überflüssige Karten rausnehmen).

7 comments:

  1. Die Idee gefällt mir sehr gut, danke für den Tipp!
    Kannst du die H2O-Editon vielleicht mal näher beschreiben?
    Die Karten sehen sehr lustig und vor allem stabil aus.
    Würde mich interessieren...
    Liebe Grüße
    Britta

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Britta!
      Die Uno-H2O Karten sind aus durchsichtigem Plastik, daher können sie nass werden und sind Ideal für den Tag am Strand :D An den Enden ist ein Loch, so dass man sie auf den mitgelieferten Schlüsselring ziehen kann. Es ist zwar ein klein wenig teurer als das "normale" Uno-Spiel, aber die Investition lohnt sich. Vpr allem knicken die Karten nicht mehr ;)

      Delete
  2. Einfach gut!
    Danke!
    LG Susanne

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, ich dachte über den Tipp für das Spiel freuen sich vielleicht auch andere :D
      LG von Berit

      Delete
  3. Ich habe normale Uno-Karten einlaminiert. das geht auch ;o). Wenn man das Spiel teilt (also alle gelben und grünen sowie alle blauen und roten Karten zusammen) dauert das Spiel nicht so lange. Bei mir haben heute immer 4 Kinder pro Spiel zusammen gespielt. Sie hatten viel Spaß! Danke für die einfache Idee.

    ReplyDelete