' Teacher In Wonderland: Warm-Up Questions für den Englischunterricht

Sunday, August 14, 2016

Warm-Up Questions für den Englischunterricht



Für meinen Englischunterricht habe ich 40 Warm-Up Questions auf  Holzstäbchen befestigt. Sie werden in der Dose auf meinem Pult stehen und sind somit immer schnell einsatzbereit. Jeder meiner Schüler zieht ein Stäbchen. Der erste Schüler fängt an und liest seine Frage seinem Sitznachbarn vor, der diese dann beantwortet. Dann ist derjenige dran, der gerade die Frage beantwortet hat. So geht es reihum, bis jeder einmal eine Frage vorgelesen und beantwortet hat. 

Die Stäbchen habe ich für den Unterricht in meiner 5. und 6. Klasse angefertigt, viele der Warm-Up Fragen kann man jedoch auch schon nach einiger Zeit im Anfangsunterricht einsetzen. 

PS: Wenn man eine große Klasse hat müssen ja nicht alle Schüler in einer Stunde rankommen. Man kann es ja dann auf 8 bis 10 begrenzen  und die restlichen sind dann in der nächsten Unterrichtsstunde bzw.  in den nächsten Stunden dran.

LG von Berit


27 comments:

  1. Vielen lieben Dank! Meine brauchten jetzt echt mal wieder was anderes. Ich freu mich auch! :)

    ReplyDelete
  2. Super Idee! Wo hast du diese Holzstäbchen her?
    LG Ira

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Ira, die Holzstäbchen kann man in Bastelgeschäften aber auch bei verschiedenen Lehrmittelverlagen wie zum Besipiel "Winkler" bestellen.

      Delete
    2. Sie sind ca 15 cm lang und 1,7 cm breit. Also etwas dicker als die normalen "Eisstiele"

      Delete
    3. Ich habe mir Holzmundspatel in der Apotheke gekauft. Lg Conny

      Delete
    4. Ich jetzt auch. 100 Stück 1,95€.
      LG Ira

      Delete
  3. Schöne Idee! Ich freue mich, dass du sie mit uns teilst! Das werde ich gleich mal für meine Lieblinge herrichten, wenn ich wieder aus dem Urlaub da bin!
    Alles Liebe und viele Grüße,
    Daniela

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Daniela, es freut mich, dass du meine Idee bei deinen Schülern umsetzen möchtest. Ich hoffe, dass ich in der nächsten Zeit wieder etwas regelmäßiger etwas posten kann. In den letzten Monaten war ich doch recht "blogfaul". Ich wünsche dir noch erholsame Restferien.
      LG von Berit

      Delete
  4. Vielen Dank!
    Ich habe dazu ein kleines Plakat "Question of the week" erstellt und die Fragen in groß getippt. So kann ich jede Woche eine Frage einführen und gleichzeitig visualisieren.
    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  5. Es gibt die Holzstäbchen auch sehr günstig in der Apotheke. (Einweg Mundspatel).

    ReplyDelete
  6. Danke für die tolle Idee! Hättest du eventuell auch eine Blanko-Vorlage davon? Die Idee ist auch toll für Matheaufgaben oder Sachunterrichtsthemen ;-) Lg Conny

    ReplyDelete
  7. Eine Blanko Vorlage wäre toll, oder die Fragen auf Deutsch übersetzt für DAZ.
    Meinst du es gibt eine Möglichkeit? LG Ira
    Die Spatel aus der Apotheke kosten übrigens 100 Stück 1,95€.

    ReplyDelete
  8. Die Idee ist super! Ich hätte so gern so was für meinen DaF-Unterricht, aber ich finde keine passende Vorlage (etwas mit den deutschen Farben). Hättest du vielleicht etwas, was ich gebrauchen könnte?
    Danke im Voraus.
    Sofia

    ReplyDelete
  9. Tolle Idee! Hab ich auch schon nachgebastelt. Beim Einsatz in der Freiarbeit mit Partner wären noch eine Antwortmöglichkeit auf der Rückseite toll. Die sowohl als Lösung oder auch als Kontrolle dient.
    Danke!!

    ReplyDelete
  10. Vielen Dank für die Fragen. Ich bin gerade zufällig auf deinen Blog gestoßen und begeistert! Tolles Layout und Zeichnungen und für so vieles bei mir momentan einsetzbar. Ich bin happy und der Drucker läuft schon :-)

    ReplyDelete
  11. Von wo hast du die Stäbchen ? lg

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo, schau mal ganz oben in die Antworten, da hatte ich das schon mal beantwortet :)
      LG von Berit

      Delete
  12. Danke für das tolle Material, liebe Berit! Es sieht sehr ansprechend aus.
    Da ich es noch durch weitere Fragen ergänzen möchte, bin ich nun auf der Suche nach der Blanko-Vorlage, die du oben angekündigt hast. Kann sie aber leider nicht finden...
    Lieben Gruß
    Janine (montiaffen)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Gefunden! :D
      Welche Schriftart hast du benutzt, damit das Gaze dann auch schön einheitlich aussieht? ;-)

      Delete
    2. Die Schriftart ist von Kimberly Geswein und heißt: "KG Miss Kindergarten"
      LG von Berit

      Delete